Die Fahrradsaison ist eröffnet

Die Fahrradsaison ist eröffnet

Heute habe ich mein Fahrrad „reaktiviert“. Nachdem es den Winter unter einer Fahrradgarage verbracht hat, hat mein Mann es heute für mich wieder fahrtüchtig gemacht und ich meinen ersten „Ausflug“. Mein Ziel war Edeka Bergler in der Christoph-Klauß-Straße.

Mein schönes Winora-Fahrrad, das wunderbar läuft.

Dazu muss man wissen, dass die Strecke auf der Hinfahrt (und mit leerem Rucksack) meistens bergab geht, zurück leider entsprechend meistens bergauf.

Besonders die Ludwigstraße kann da zu meinem ganz persönlichen „Waterloo“ werden – je nach Tagesform und Rucksack-Gewicht.

Heute ging es besser, als ich je zu hoffen gewagt hätte. Vielleicht zahlen sich meine verstärkten Schwimmaktivitäten doch aus. Schön wärs ja!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.