Trara, die (Franken)Post ist da!

Trara, die (Franken)Post ist da!

Jetzt haben wir es geschafft: Wir sind Abonnenten der Frankenpost.

Das ist sie: Unsere erste Ausgabe! Es war zwar ein Start mit Hindernissen, weil wir sie eigentlich schon gestern bekommen sollten, was nicht klappte und sie heute auch nur auf Nachfrage gegen 10:30 Uhr zugestellt bekamen. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass wir sie morgen zur Frühstückszeit gegen 7:00 Uhr im Briefkasten haben.

Danke an Robert, der uns in den letzten Wochen mit seinen Exemplaren versorgt hat, damit wir uns mit der Frankenpost vertraut machen können.

An ihr kommt man in Hof nicht vorbei. Es gibt ja keine andere Tageszeitung, die sich mit dem Geschehen in Hof und der Region beschäftigt.

Und mal ehrlich: Eine Tageszeitung abonniert man heute doch ohnehin nur noch, um zu wissen, was vor Ort los ist. Und der „Heimatteil“ fällt in der Frankenpost wirklich ausführlich aus. Das muss man ihr lassen.

Ein Gedanke zu „Trara, die (Franken)Post ist da!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.