Alles hat einmal ein Ende

Alles hat einmal ein Ende

Gestern hatte ich die Gelegenheit, mich in einer alten Fabrik umzuschauen, in der nichts mehr produziert wird. Es ist schon ein merkwürdiges Gefühl, wenn man sich vorstellt, dass dort einmal richtig Leben war, viele Menschen arbeiteten und bekannte Markenartikel die Werkshallen verließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.