Allein unter Männern

Allein unter Männern

Wellness-Angebote in Form von Whirlpool oder Aroma-Dampfbad werden nach meiner Erfahrung von Männern nicht so geschätzt. Zumindest kenne ich keinen Mann, der überhaupt gerne ins Hallenbad geht. Im HofBad habe ich anderes erlebt.

Ich gehe sehr gerne ins HofBad, weil man da so viel machen kann. Mein Besuch folgt dabei immer einem festen Rhythmus: 40 Bahnen schwimmen, anschließend zur Entspannung in den Whirlpool, von da ins Aroma-Dampfbad, nochmal in den Whirlpool und dann raus. Das ist wohl eine Standard-Vorgehensweise. Aber es gibt noch viel mehr Attraktionen im HofBad.

Letzte Woche also gehe ich aus dem Schwimmbecken zum Whirlpool und muss feststellen: Nur Männer sind drin. Und nicht nur zwei, sondern sieben, die sich offenbar auch alle kannten. Nun, ich wollte nun auch nicht von meiner Routine Abstand nehmen, und gesellte mich dazu. Wir haben uns geflissentlich ignoriert, aber fast zeitgleich verließen wir den Whirlpool und fanden uns in der gleichen Runde – und noch einem Mann mehr – im Aroma-Dampfbad wieder. Da fühlte ich mich und mein Geschlecht doch tatsächlich etwas unterrepräsentiert 😉 Danach haben wir uns dann aber doch aus den Augen verloren.

Wenn ich diese Woche wieder gehe, hoffe ich deshalb, dass es nicht wieder für mich heißt: „Allein unter Männern“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.